Klub Przyrodników
Sie sind hier: HOME arrow Owczary

Naturschutzstation Owczary

HOME
O NAS
DZIAŁALNOŚĆ
NATURSCHUTZ
SHOP
KONTAKT
alkfens.kp.org.pl
alkfens.kp.org.pl
www.murawy-life.kp.org.pl
Rezerwaty przyrody - czas na comeback!
Minikonkurs na miniprojekty
 
Polska Kartoteka Przyrodnicza
20-lecie LIFE
NFOŚiGW
CEEweb
OCEAN2012
Dzikie Życie
Forum Przyroda
Naturschutzstation in Owczary

Denk global, wirk lokal

In naher Umgebung des Dorfes Owczary, unweit von Kostrzyn an der Oder, wurde ein 18 ha umfassendes Trockenrasengebiet durch den Naturschutzklub aufgekauft und als "privates Reservat" unter Schutz gestellt. Naturschutzstation wurde dort gegründet, um dieses Gebiet durch Schafbeweidung als auch Entfernung des Baum- und Strauchbewuchses und Mähen zu schützen. Die Station organisiert auch andere Veranstaltungen wie Umweltbildungsunterricht. Im Rahmen der Station funktioniert Wiesemuseum und ein Garten, wo verschiedene Wiesesorten präsentiert werden. Es gibt auch einen 2,5 Kilometer langen Naturlehrpfad, der durch die Trockenrasen von Owczary führt.

Im Naturschutzstation wird umweltfreundlicher Tourismus und eine umweltverträgliche Landwirtschaft verbreitet. Dort wird auch Umweltbildung geleitet. Jeder Frühling, Sommer und Herbst werden speziale Treffen mit Wiese und Garten organisiert, während deren man viel über alte Obstbäumesorten, Wiesenpflanzen und Natur lernen kann. Im Laufe der Zeit verbreiteten sich auch Stationstätigkeiten. Alte Obstbäumeschule und Unkräutersammlung wurde gebaut. In der Station kann man übernachten und Fahrräder oder Ferngläser verleihen. Dort befindet sich auch eine kleine Bibliothek.

Wie kann man uns erreichen?

Naturschutzstation liegt in einem Dorf Owczary, bei Górzyca, am Rande des Odertals, auf dem Weg von Kostrzyn nach Słubice (Lebus Woiwodschaft).

Wer wird eingeladen?

Wir laden herzlich jeden ein, der sich für Natur interessiert. Man kann hier ganzes Jahr lang vorbeikommen: für ein paar Stunden oder Tage. Unser Angebot wird individuellen Touristen sowie Reisegruppen angepasst. Als Nichtregierungsorganisation stellen wir gern auch Freiwillige als Mitarbeiter ein.

Mitarbeiter der Station:

Ewa Drewniak - Leiterin
Albert Wiaderny - albert.wiaderny[at]onet.eu
Krzysztof Kosiorowski – technischer Mitarbeiter

Kontakt:
Stacja Terenowa, Owczary 17, 69-113 Górzyca
Tel. + 48 95 7591220
E-mail: owczary[at]kp.org.pl

 

 

 
Aktuelles - nur in PL Version
Copyright (C) 2005 - 2014 by Klub Przyrodników.
Administrator: lukasz.kwasny@kp.org.pl;
Powered by Joomla! Open Source
EnglishDeutschPolish
DANE KONTAKTOWE
  
  KLUB PRZYRODNIKÓW
  ul. 1 maja 22
  66-200 Świebodzin

  tel./fax: +48 683828236
  e-mail: kp@kp.org.pl

SKLEP KP
  
  tel./fax: +48 957591220
  e-mail:
  owczary@kp.org.pl

NEU IN SHOP
Przegląd Przyrodniczy (2017) tom XXVIII, zeszyt 3
Przegląd Przyrodniczy (2017) tom XXVIII, zeszyt 3

Atlas dawnych odmian jabłoni
Atlas dawnych odmian jabłoni

WIR EMPFEHLEN
Matuszkiewicz W. - Przewodnik do oznaczania zbiorowisk roś.
Matuszkiewicz W. - Przewodnik do oznaczania zbiorowisk roś.

Ptaki. Przewodnik Collinsa
Ptaki. Przewodnik Collinsa

Haeupler H., Muer Th. - Bildatlas des Farn- und Blütenpflanzen
Haeupler H., Muer Th. - Bildatlas des Farn- und Blütenpflanzen

NEWSLETTER
  
  Chcesz otrzymywać
  e-mailem Wiadomości
  Klubu Przyrodników -
  informacje o
  organizowanych
  imprezach, nowościach
  wydawniczych, ważnych
  sprawach polskiej
  ochrony przyrody -
  
  ZAPISZ SIĘ NA NASZ
  NEWSLETTER !!!